Donnerstag , 23. Mai 2019
Startseite / Nachrichten / Odyssey to Niflheimr – The World Of Ice
JUST ICELAND – ISLAND-REISEN FÜR ENTDECKER
Odyssey to Niflheimr
Odyssey to Niflheimr

Odyssey to Niflheimr – The World Of Ice

67 Jahre nachdem das amerikanische Küstenschiff Alexander Hamilton von einem deutschen U-Boot torpediert und versenkt wurde, hat man das Wrack der Alexander Hamilton am Grund des Faxaflói vor Reykjavík gefunden.

Das war 2009. Nun in 2011 bereitet sich ein Taucher-Team darauf vor, dass Schiffswrack aufzusuchen. Das Team Blue Immersion, bestehend aus Jonas Samuelsson, Aron Daníel Arngrímsson, Sigurður J. Haraldsson und Valgeir Pétursson hat zur Vorbereitung dieses Tauchganges an diversen Stellen in Island trainiert und dabei einen neuen Rekord aufgestellt. Mit einer Tauchtiefe von 88 Metern im Kleifarvatn waren Sie so tief in einem isländischen Binnensee wie niemand zuvor.

Das Training wurde von Daníel Arngrímsson und Jonas Samuelsson gefilmt und aus den Aufnahmen ein ca. 12-minütiger Film produziert. Wer mehr über das 2009 gefundene Wrack erfahren möchte, kann auf der Seite der isländischen Küstenwache weitere Informationen abrufen.

Das Mietwagenportal für Island