Donnerstag , 14. November 2019
Startseite / Islands Regionen / Westfjorde (Seite 2)

Westfjorde

Alles rund um die Westfjorde.

Vestfirðir – Westfjords – Westfjorde

Ösafjörður

Die Westfjorde sind eine entlegene Region im Nordwesten Islands. Die Küstenlinie ist von etlichen Fjorden stark zerfurcht. So stellen die Westfjorde rund 1/3 der Küstenlinie Islands. Die Westfjorde sind sehr dünn besiedelt und viele der ursprünglichen Einwohner haben ihre Höfe und Häuser aufgegeben und sind nach Reykjavík gezogen. Aber genau …

Weiterlesen »

Lundi – Papageitaucher

Lundi

Der Papageitaucher ist fast so etwas wie der Nationalvogel Islands. Die kleinen possierlichen Vögel sind an vielen Stellen anzutreffen. Ein beeindruckender Ort für die Vogelbeobachtung ist Látrabjarg in den Westfjorden. Mit bis zu 434 Metern zählt Látrabjarg mit zu den höchsten Steilklippen Europas und ist Brutgebiet vieler Vogelarten, so auch …

Weiterlesen »

Djúpavík – die verlassene Heringsfabrik

Djúpavík ist eine verlassene Heringsfabrik im entlegenen Fjord Reykjarfjörður  in den Westfjorden. Der Ort wird ganzjährig nur von einem Ehepaar bewohnt, die dort vor 25 Jahren eingezogen sind. Im ehemaligen Wohnhaus der Arbeiterinnen betreiben Sie ein Hotel, welches den gleichen Namen wie der Ort trägt: Hotel Djúpavík. Sie kümmern sich …

Weiterlesen »

Arngerðareyri

Arngerðareyri

Arngerðareyri ist eine Region in den Westfjorden Islands und liegt am Ende des Ísafjarðardjúp. An der Strasse 61 liegt ein verlassenes Haus, welches durch seine besondere Architektur direkt ins Auge fällt. Im Haus stehen sogar noch einige der Einrichtungsgegenstände, wie Schränke und die alte Küche. Es ist sehr schade, dass dieses Haus so …

Weiterlesen »