8.1 C
Reykjavík
27. September 2022
Image default

Erneut Toter am Reynisfjara

Aus einem erneut traurigen Anlass holen wir dieses ältere Video hervor. In dieser Woche kam es am Reynisfjara in der Nähe von Vík í Mýrdal zu einem tragischen Unglück. Ein Mann wurde von einer Welle erfasst und ins Meer gezogen und ist ertrunken.

Wir möchten eindringlich vor dieser Gefahrenstelle warnen, denn es ist nicht der erste Tourist, der dort sein Leben gelassen hat. Hier können unvermittelt und plötzlich einzelne Wellen weit auf den Strand auflaufen. Welche Kraft in dem Wasser steckt, wird aus dem kurzen Video-Clip ersichtlich.

Nehmt die Warnhinweise ernst und haltet einen ausreichenden Abstand zur Brandung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ähnliche Artikel

Die Gletscherlagune Jökulsárlón

marcoasbach

ISLAND-FORUM.COM

marcoasbach

Hólmur – ein fast verlassener Ort

marcoasbach