4.7 C
Reykjavík
27. Februar 2021

Jónsi – Zeitraffer eines Konzertes

Jónsi, der Sänger der Gruppe Sigur Rós hat mit seinem Soloprojekt ein in meinen Ohren fabelhaftes Album erschaffen. Am 17. Oktober ist er in Los Angeles in The Wiltern Theatre aufgetreten. Henry Jun Wah Lee and Kim Reid haben dieses Konzert mit Kameras begleitet und eine Zeitrafferaufnahme des Konzertes aus dem Filmmaterial geschnitten. Das Ganze wurde unterlegt mit dem Titel „Sinking Friendships“, welcher live auf diesem Konzert aufgenommen wurde. Das Resultat ist ein Genuß für Augen und Ohren.

Ähnliche Artikel

Isländische Musik – Teil 23: Helgi Jonsson

marcoasbach

Norðanpaunk – Pissing in the mainstream

marcoasbach

Isländische Musik – Teil 22: Kælan Mikla

marcoasbach