Samstag , 24. Juni 2017
Startseite / Islands Regionen / Norden / Moments in Húsavík

Moments in Húsavík

Húsavík ist ein Ort im Norden Islands an der Skjálfandibucht und Aufenthaltsort des ersten Wikinger auf Island gewesen. Dieser idyllische Ort mit Fischereihafen hat bei Touristen unter anderen deshalb so einen Bekanntheitsgrad, da von hier aus Walbeobachtungsfahrten starten und eine recht hohe Garantie besteht, auf den Fahrten auch Wale zu sehen, die sich vor den Küsten Islands im Meer aufhalten.

Aber Húsavík hat auch viele andere Sachen zu bieten. Zum Beispiel ein vom europäischen Walzentrum betriebenes Walmuseum, welches eine mehrsprachige Ausstellung (u.a. in deutsch) vorhält. Wer mehr über Húsavík wissen will, sollte den Blog Hausbucht besuchen, der von der Schriftstellerin Gabriele Schneider liebevoll mit Informationen gespickt wird.

In dem Video seht Ihr einige Eindrücke aus August 2010, die leider von einem bedeckten Himmel begleitet waren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.