2.4 C
Reykjavík
20. Januar 2020
Image default

Island – größte Filmkulisse Hollywoods

Island erfreut sich für Filmproduktionen, Serien und Werbespots zunehmenden Interesses von Produzenten. Bereits für zahlreiche Filme wie zum Beispiel:

  • Das erstaunliche Leben des Walter Mitty
  • Prometheus
  • Oblivion
  • Stardust
  • Stirb an einem anderen Tag
  • Tomb Raider

hat Islands Natur als Kulisse gedient. Auch die zur Zeit sehr erfolgreiche Serie Games of Thrones wird in weiten Teilen in Island aufgenommen. Und über Werbespots berichtete ich bereits am 29. September 2013.
Wenn Sie die Drehorte aufsuchen möchten, empfiehlt sich die Seite der isländischen Film Kommission. Dort gibt es eine interaktive Karte, auf der alle Drehorte einzusehen sind. Wird sicher eine interessante Route, wenn man alle besuchen möchte.

Ähnliche Artikel

Jökulhlaup Mýrdalsjökull – Die Brücke ist fertig

marcoasbach

Tourismus – Fluch oder Segen?

marcoasbach

Skriðuklaustur – ein Tipp für den Osten

marcoasbach