Freitag , 17. November 2017
Startseite / Tag Archiv: Ísafjörður

Tag Archiv: Ísafjörður

Ísafjörður – Ritt in der Luft

Island verfügt über eine Vielzahl kleiner Flughäfen, die von isländischen Fluggesellschaften angeflogen werden. Ein Flughafen gilt dabei international als schwierig – der Flughafen der Stadt Ísafjörður in den Westfjorden. Eine kurze Start- und Landebahn, seitlich am Scheitel des Fjords gelegen, auf der einen Seite das Wasser, auf der anderen Seite …

Weiterlesen »

Islands Tunnel – Hvalfjarðargöng

Quelle: wikipedia.org

Islands Tunnel sind einen eigenen Artikel wert. Ob in den blanken Fels gehauen, einspurig geführt oder mit Verzweigungen zu anderen Tunnel versehen, jeder Tunnel in Island hat irgendeine Besonderheit. Für die Isländer war der Bau der Tunnel wichtig, denn nur so wurden dauerhaft befahrbare Verbindungen zwischen den Regionen und Orten …

Weiterlesen »

Moments in Flateyri

At Flateyri

Auf der Fahrt nach Ísafjörður über die Straße 60 kann man am Önundarfjörður einen Abstecher zum Ort Flateyri machen. In Flateyri leben rund 300 Menschen. 1995 wurde der Ort von einer Lawine hart getroffen und 20 Menschen fanden dabei den Tod. Damit sich solch eine Naturkatastrophe nicht erneut ereignet, wurden Teile …

Weiterlesen »

Moments in Ísafjörður

Ísafjörður

Der neue Teil der Serie „Moments in….“ zeigt Impressionen aus Ísafjörður, der größten Stadt in den Westfjorden. Knapp 4.000 Einwohner zählt die Stadt, die auf einer Sandbank liegt, die über die Jahre immer weiter aufgeschüttet wurde, um Neuland zu gewinnen. Die Einwohner Ísafjörðurs leben hauptsächlich vom Fischfang und Tourismus. Um Ísafjörður …

Weiterlesen »

Vestfirðir – Westfjords – Westfjorde

Ösafjörður

Die Westfjorde sind eine entlegene Region im Nordwesten Islands. Die Küstenlinie ist von etlichen Fjorden stark zerfurcht. So stellen die Westfjorde rund 1/3 der Küstenlinie Islands. Die Westfjorde sind sehr dünn besiedelt und viele der ursprünglichen Einwohner haben ihre Höfe und Häuser aufgegeben und sind nach Reykjavík gezogen. Aber genau …

Weiterlesen »